Veltins Brausparen: Gewinnerziehung als Branded Entertainment Format
662 Views0 Comment

Die Brauerei Veltins hatte über einige Monate in die Kronkorken der Bierflaschen Gewinncodes gedruckt. Durch die digitale Eingabe des Codes in einem Online-Portal konnten Veltins Kunden sich für die Verlosung des Hauptpreises von 500000€ in bar registrieren. Um die Verlosung für die Zuschauer transparent zu gestalten wurde eine 20 minütige Branded Entertainment Show entwickelt. Matthias Killing als Moderator und Benedikt Höwedes als Glücksfee zogen aus hunderttausenden von Kronkorken den Gewinnercode der 5000000€.

Das Institut für Bildbewegung war als ausführende Produktion gesamtverantwortlich für die Live-Übertragung aus dem historischen Kesselhaus auf dem Gelände der Brauerei. Neben Videoproduktion, Ton und der Live-Übertragung auf die Veltins Website stellten wir auch den Internetzugang für den Live-Stream vor Ort in der Brauerei beim Kunden.

Institut für Bildbewegung
Auftraggeber
Markenloft GmbH
Kunde
Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG
Ort
Veltins Brauerei, Meschede-Grevenstein
Jahr
2015